Zum Inhalt springen

Bonafide Investment ist eine Crowdinvesting-Plattform auf der Immobilienprojekte geführt werden, welche von der Bonafide Immobilien von der ersten Idee an bis zur Übergabe begleitet werden. Der Projektentwickler Bonafide Immobilien wiederum blickt auf einen 47-jährigen Erfahrungsschatz in der Entwicklung von Wohn-, Pflege- und Gewerbeimmobilien zurück und ist deutschlandweit tätig.

So einfach können Sie bei Bonafide Investment investieren:

  1. Registrieren
  2. Finden Sie Ihr Projekt
  3. Kapital investieren
  4. Rendite erhalten
  5. Reinvestieren

Ihre Vorteile bei Bonafide Investment:

  • Alle Projekte werden von der Bonafide Immobilien GmbH begleitet!
  • Die Bonafide Immobilien blickt auf mehr als 22 erfolgreich begleitete Crowdprojekte mit einem Volumen von mehr als 23 Mio. Euro zurück!
  • Anlegern kann ein Zinssatz von über 9 Prozent angeboten werden.

Wie läuft ein Immobilien-Crowdinvesting ab und wer kann zum Anleger werden?

Mittels Immobilien-Crowdinvesting investieren Anleger in Immobilienprojekte in ganz Deutschland. Zu Beginn steht eine Fundingphase mit einem Finanzierungslimit. Ist dieser erreicht, kann das Unternehmen das eingesammelte Kapital verwenden – der Bau des Projekts beginnt. Ist dieser abgeschlossen und das Objekt realisiert, wird es an einen Investor veräußert und die Anleger erhalten ihr Investment inklusive Rendite zurück.
Egal ob privater Anleger, institutioneller Anleger oder Family Office – jede und jeder kann in die Projekte der Bonafide Immobilien investieren! Denn es kann bereits mit Kleinstbeträgen ab 200 Euro investiert werden und das bei einer zu erwartenden Rendite von über 9 Prozent.

Informationen zur Plattform

Beteiligungsform
Crowdinvesting
Länderfokus
Deutschland
Themen
Immobilien Bestand, Immobilien Finanzierung
Standort
Germany
Mindestinvest
200 €
Adresse
Baseler Straße 10, 60329 Frankfurt am Main
Website
https://www.bonafide-investment.de/de/